Digitales Röntgen

Röntgenaufnahmen stellen in der Orthopädie ein entscheidendes Instrument der Diagnostik dar. Durch sie ist es z.B. möglich, chronische Veränderungen (Verschleißerscheinungen, z.B. Arthrose) sowie akute Verletzungen (Knochenbrüche) am Skelett festzustellen.

In unserer Praxis verfügen wir über eine moderne, digitale Röntgentechnik, um hochauflösende Röntgenaufnahmen mit möglichst wenig Strahlenbelastung anzufertigen. Die Röntgenbilder werden digital archiviert und können bei Bedarf auf CD gebrannt werden.